Die aktuelle Fachkräftesituation der regionalen Unternehmen spiegelt den bestehenden Bundestrend. Unser Projektziel im D1GITALES C0ACHINGCENTER ist es, Teile des bestehenden Fachkräftebedarfes der Unternehmen zu decken. Mittels digitaler Transformation ergeben sich gerade im Bereich Lernen, Training und Qualifizierung völlig neue Möglichkeiten, die wir bei der Umsetzung nutzen wollen. Wir wollen die Projektteilnehmer in ihren digitalen Kompetenzen schulen. Die gezielte Weiterqualifizierung und Kompetenzförderung der Mitarbeiter im Zusammenspiel mit den Unternehmen ist zur erfolgreichen Projektumsetzung notwendig. Wir bieten digitalisierte Module »E-Learning Formate« zum Coaching, zur Fort- und Weiterbildung für Arbeitgeber und deren Arbeitnehmer an. Die Chance durch unser Projekt ist eine Zielgruppe für den Arbeitsmarkt zu erschließen, die gegenwärtig nicht vollends aktiviert ist. Hier bieten sich Möglichkeiten durch gezielte Weiterbildungen und Coachings, Arbeits- und Fachkräfte zu generieren und zugleich zukunftsfähig auszustatten.