Das TIZIAN-Projekt der Ziola GmbH unterstützt Alleinerziehende und Familien mit Kindern im SGB II-Bereich bei der sozialen und beruflichen Teilhabe und fördert so aktiv die Bekämpfung von Armut. Dazu werden individuelle Beratungs-, Bildungs- und Hilfsangebote auf die Bedürfnisse der Bedarfsgemeinschaften zugeschnitten. Mit den Teilnehmer/innen werden individuelle Strategien zur Lösung der jeweiligen Problemlagen entwickelt. Die Teilnehmer/innen werden durch Integrationscoaches und eine Projektleitung begleitet. Individuelle Zielstellungen werden mit Jobcenter, Jugendamt und Netzwerkpartnern abgestimmt. Angebote aus den regionalen Hilfenetzwerken, sowie bei Bedarf eine psychologische Begleitung werden im Rahmen der Förderplanung hinzugezogen.